Blog

An Mangfall und Inn entlang zu den Quellen des Lebens

Betriebsausflug - mit dem Radl nach Wasserburg

09 / 2020
Direkt vom Büro aufs Rad.

Was einige unserer Mitarbeiter gerne wahrnehmen für den täglichen Weg haben wir gemeinsam als Leitmotiv für unseren Betriebsausflug beschlossen. Herrliches Wetter begleitete uns und hat den Tag sonnig umrahmt während wir radelnd der Mangfall nach Rosenheim und dann dem Inn nach Wasserburg folgten. Covid 19 AHA Regeln ließen sich gut an der frischen Luft einhalten und alle konnten die Auszeit vom Büroalltag von Anfang an sehr genießen.
Pausen in Rosenheim und Picknick am Inn gaben dem Gesäß Erholung vom Drahtesel und ließen die ruhige Fließgeschwindigkeit des Inns und seiner Auen auf uns wirken.
In Wasserburg angekommen wurden wir in die Welt des Wassers mitgenommen mit den vielen Brunnen, der mittelalterlichen Versorgung mit Trinkwasser auf der Halbinsel und den faszinierenden Häusern und Innenhöfen des Inn-Salzburg-Stils. Wie im letzten Jahr sind wir auch hier wieder humorvoll, spritzig, bayrisch und mit vielen Anekdoten gespickt durch Wasserburg geführt worden. Manch ein Brunnen lädt mit seinen verschmitzten Figuren auch zum Spritzen ein...
Mit Blick auf den Inn wurde der Ausflug genussvoll abgerundet und dann ging es als Endspurt mit Rad und Pack den Berg hinan um auf Schienen zurück nach Bruckmühl zu fahren.

Es war für alle ein schöner gemeinsamer Ausflug – je nach Übung mehr oder weniger erschöpfend.


Betriebsausflug 2020 - Foto Dandl GmbH